Psychotherapie

Psychotherapie

Was ist Psychotherapie?

Wann ist Psychotherapie sinnvoll?

Bei welchen Anliegen?

An wen richten sich die Angebote?

Meine psycho-therapeutische Grundhaltung:

  • Psychotherapie ist ein professionelles, wissenschaftlich fundiertes Verfahren.
  • Sie dient der Heilung, Linderung, Vorbeugung und Behandlung...
  • ...von Erkrankungen, Störungen, Schmerzen, Symptomen und Leidenszuständen.
  • Sie berücksichtigt dabei Körper, Psyche und Seele gleichermaßen.
  • Wenn Sie Belastungen, Probleme in Ihrem Leben erkannt haben, die Sie bearbeiten und überwinden möchten.
  • Wenn Ihr Wunsch da ist, etwas zu verändern, sich um sich selbst zu kümmern und Verantwortung für Ihre Gesundheit zu übernehmen.
  • Erkrankungen, Störungen, Krisen
  • Psychosomatische Erkrankungen
  • Neurologische, kardiologische, orthopädische Erkrankungen
  • Stress und Spannungen
  • Migrationsbedingte/-bezogene Themen
  • Depression
  • Burn-Out
  • Beziehungs-, Paar-, Familienkonflikte
  • Scheidung
  • Ängste, Phobien
  • Schmerzen (akut, chronisch)
  • Tinnitus
  • Verhaltensauffäligkeiten und Störungen/Erkrankungen im Kindes- und Jugendalter
  • Trauer-, Sterbebegleitung, Palliativ, Hospiz
  • Einzelpersonen, Paare, Familien, Gruppen
  • Kinder, Jugendliche, Erwachsene
  • Systemisch (Systemische Familientherapie)
  • Humanistisch
  • Tiefenpsychologisch-analytisch

Prof. Dr. Eric Pfeifer

Psychotherapie, Musiktherapie & Beratung